Technikecke für (S-)AEG Airsoftwaffen

Hier findest Du praktische Anleitungen rund um deine elektrische Airsoftwaffe.

AEG Elektronik

Diese Sektion widmet sich der Elektronik einer elektrischen Airsoftwaffe. Verdrahtung, Mosfets, Stecker alles was der Airsofttechniker benötigt.

Dieser Artikel gibt Dir einen Überblick über die einzelen elektrischen Komponenten einer Airsoftwaffe. Dies ist der passende Einstieg in dieses Thema.

Im Stromkreis einer Airsoftwaffe werde viele Komponenten mit Stecker verbunden: Flachsteckerhülsen am Motor, Klemmen an der Sicherung, Steckerhülsen an der Verlängerung zum Akku und Mini-Tamiya Stecker als Verbinder für den Akku. Alle samt taugen nichts, dieser Artikel räumt auf bei dieser Gefahrenquelle.

Hier findest Du eine Anleitung zum Eigenbau eines Airsoft Mosfet. Solange du nicht absolut sicher bist indem was du tust, ziehe diese Schaltung dem AB Mosfet vor!

Diese einfache Anleitung zeigt Dir wie Du einfach und schnell AB-Mosfets für dich und dein Team herstellen kannst.

Modifikationen für die Gearboxshell

Reenforced Shell für High Speed Gears anpassen

Willst Du andere Gears als 18:1 Standardgears verbauen, musst Du die Shell bearbeiten. Wie das geht erkläre ich in diesem Beitrag.

Die meisten Shells lassen nur geringe Leitungsquerschnitte zu, willst Du 1,5mm² Leitungen in der Gearbox verlegen, musst Du diese leicht modifizieren.

Piston und Piston Head

X-Ringe für bessere Dichtheit am Pistonhead

Nichts kostet mehr Leistung als ein schlechter O-Ring am Pistonhead. Mit diesen X-Ringen ist diese Problemzone einfürallemal abgedichtet! Volle Kompression für optimale Leistung!

(Veröffentlichung folgt)

M4 Body modifizieren

So modifizierst Du deine Airsoftwaffe um eine Mosfetschaltung in der Stocktube unterbringen zu können, ohne jedes mal die Leitungen kappen zu müssen.